Blogfotos- - 1
Blogfotos- - 11
Blogfotos- - 12
Blogfotos- - 13
Blogfotos- - 14
Blogfotos- - 15
Blogfotos- - 16
Blogfotos- - 17
Blogfotos- - 2
Blogfotos- - 3
Blogfotos- - 4
Blogfotos- - 5
Blogfotos- - 6
Blogfotos- - 7
Blogfotos- - 8
Blogfotos- - 9

Das TdL spielt Spiele - Gesellschaftsspiele!

Im Oktober 2015 bringen wir WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF nach Edward Albee auf die Bühne - Die infernalische Seelenentblößung in akademischen Kreisen, die sich als ein Kaleidoskop von Eindrücken zweier Ehen und deren schmerzhafte seelische Peitschenhiebe entpuppt.

In physischem und psychischem Sinn wird "gekotzt" bis zum "Erbrechen" und das sadistische Treiben wird zum satanischen Reigen.

"Virginia Woolf" ist eine nächtliche, brutale aber geistreiche Eheschlacht im Delirium des Alkohols und des Hasses, wobei Wahrheit und Illusion bis zur Unkenntlichkeit verschmelzen.

Premiere ist am 02.10.2015 (ausverkauft). Hier sind die weiteren Termine.

Und hier noch unser Trailer-Video mit einigen Impressionen aus dem Stück:


Verfolgt die Entwicklung von der ersten Leseprobe bis zur Generalprobe auf unserem Blog! Noch aktueller und interaktiver sind wir auf der Facebook-Seite des TdL! Folgt uns doch einfach...

Und wer keine wichtige Information zu neuen Stücken verpassen will: Einfach den TdL Newsletter abbonieren!